Aufgrund der aktuellen Geschehnisse erreichen uns vermehrt Anfragen von Bürgerinnen/Bürger, wo sie Jod-Tabletten erhalten würden.

Die Zivilschutzorganisation Werdenberg hat im Auftrag des Kantons Jodtabletten für die Werdenberger Gemeinden zentral eingelagert. Die Abgabe der Jodtabletten wird durch Bund / Kanton angeordnet. Die Versorgung der Werdenberger Bevölkerung ist somit gewährleistet. Es besteht kein Grund für die Bevölkerung selbständig Jodtabletten anzuschaffen.

Weitere Informationen finden Sie im untenstehenden Link beim Bundesamt für Gesundheit BAG.

https://www.bag.admin.ch/bag/de/home/gesund-leben/umwelt-und-gesundheit/strahlung-radioaktivitaet-schall/radiologische-ereignisse-notfallvorsorge/notfallvorsorge/jodtabletten.html